2-dimensional

Barbara Schaper-Oeser

Malerei + Objekt
Gabi Weinkauf
Zeichnung + Installation

 

2-dimensional als Titel bezieht sich nicht auf die nunmehr hundert Jahre währende kunsttheoretische Diskussion, sondern spricht die Tatsache an, dass zwei befreundete Künstlerinnen miteinander ausstellen, die in völlig verschiedenen Feldern ihren Ausdruck suchen. Sie arbeiten quasi in unterschiedlichen Dimensionen.

Die sehr von den verwendeten Materialien geprägten Bilder der Künstlerin Barbara Schaper-Oeser erreichen eine haptisch erfahrbare Oberfläche, die modernen Ausdrucksformen einer flächigen Malerei ohne illusionierende Elemente entspricht. Grundformen wie Kreis und Quadrat (Metapher für Himmel und Erde) sind in vielen ihrer Werke dominierend und immer inhaltlich und kontrastreich in Form, Farbe und Aussage aufgeladen. Erfahrungen aus ihrem Lebens- und Wirkungskreis, ihrer unmittelbaren oder weiteren Umwelt liefern ihr Themen und Ideen ebenso wie abstrakte Wahrnehmungen von Zeit und Befindlichkeiten, die sich in ihren Bildern, aber auch in ihren Objekten niederschlagen.

Gabi Weinkauf bestätigt sich als interdisziplinäre Künstlerin durch die Auswahl ihrer Themen, die allesamt aus dem sehr persönlichen Erfahrungshintergrund einer Frau entspringen. Ein weißes Hemd, Markenzeichen von Gabi Weinkauf, ist ein Ding, das aufgeladen ist von persönlichen Begegnungen ebenso wie von allgemeinen Assoziationen, die sich nahezu in alle Lebensbereiche erstrecken können. Das weiße Hemd ist Symbol für Eros und Thanatos, für Liebe und Tod, es ist unschuldig und verführerisch, es ist eine Projektionsfläche wie eine weiße Leinwand. Die Quelle ihrer Inspiration sind außerdem Fundstücke: Dinge, Äste, Gedanken, Wörter. Schlichtes, Belangloses - anderes ist schön, manches ist abstoßend und manches ist hochaufgeladen mit Bedeutung.

 

[Presse] inFranken.de

[Presse] Katholisches Sonntagsblatt

 

[Katalog]

 

2014-Kleines__Waldstück
2014-zeitlebens-lebenszeit
2014-De profundis
2012-Zeitlauf
_Eleonore_Schmidts-Stumpf_02
_Eleonore_Schmidts-Stumpf_04
_Rashid_Jalaei_10
_Rashid_Jalaei_03
_Eleonore_Schmidts-Stumpf_07
_Rashid_Jalaei_02
_Rashid_Jalaei_24
_Rashid_Jalaei_22
_Rashid_Jalaei_19
_Rashid_Jalaei_12
_Eleonore_Schmidts-Stumpf_09
_Rashid_Jalaei_06
_Eleonore_Schmidts-Stumpf_08
_Rashid_Jalaei_18
_Rashid_Jalaei_21
_Rashid_Jalaei_25
1/1