Ernst J. Herlet

Gerhard Nerowski

Malerei, Skulptur, Installation

 

Die Entdeckung der Neuen Welt zerstörte und zerstört durch imperialistische Haltung der „Mächtigen“ permanent regionale Kulturen und führt zu Armut, Not, Unterdrückung und Flucht.


Die Arbeiten der beiden Künstler setzen sich mit dieser Problematik in der Frühjahrsausstellung im Schloss Oberschwappach auseinander.

 

[Katalog]

Von 1492 bis Lampedusa

1/2

Galerie im Saal • Gangolfsbergstraße 10 • 97478 Knetzgau/OT Eschenau • Fon 09527-810501 • stumpf@galerie-im-saal.de

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now