Helmut Droll - Zeichnung, Objekt, Malerei

  Seine künstlerischen Arbeiten reichen von Tafelbildern in Öl über Tuschezeichnungen bis hin zu Skulpturen in Holz und Stein. Die angewandte Technik korrespondiert immer mit dem Inhalt und dem Thema seines vielschichtigen künstlerischen Werkes, das verstanden werden kann als Versuch, sich an das Wesentliche unserer Wahrnehmungen über vieldeutige, unmittelbare Eindrücke anzunähern.

 

Vita

1947 in Höchberg geboren

Studium Famous Artists-School (Grafik, Design, Illustration)

Seit 1968 künstlerisch tätig
1968-1971 Studium Pädagogische Hochschule der Universität Würzburg

1971-2009 Lehrer in Euerdorf

1990-1995 Kunsterzieher am Bayernkollegin Schweinfurt

seit 1987 eigenes Atelier in Euerdorf

seit 1989 Veröffentlichungen in Anthologien und Literaturzeitschriften

1988 "Kunstpreis der Solidarität" Mannheim

2004 Kunstpreis Marktheidenfeld

2016 Kunstpreis der Nürnberger Nachrichten

 

Ausstellungen

Öffentliche Ankäufe
Arbeiten im öffentlichen Raum


 

  

1/1

Galerie im Saal • Gangolfsbergstraße 10 • 97478 Knetzgau/OT Eschenau • Fon 09527-810501 • stumpf@galerie-im-saal.de

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now